Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Das deutsche Kaiserreich und seine Münzen aus Silber und Gold

 

Das Kaiserreich Deutschland 1871 bis 1918, setzte sich aus den nachstehenden Bundesstaaten zusammen:

Deutsches Reich1

Anhalt, Herzogtum
Baden, Großherzogtum
Bayern, Königreich
Braunschweig, Herzogtum
Bremen, Freie Hansestadt
Hamburg, Freie und Hansestadt
Hessen, Großherzogtum
Lippe, Fürstentum
Lübeck, Freie und Hansestadt
Mecklenburg-Schwerin, Großherzogtum
Mecklenburg-Strelitz, Großherzogtum
Oldenburg, Großherzogtum
Preussen Königreich
Reuss, Fürstentum
Sachsen, Königreich
Sachsen-Altenburg, Herzogtum
Sachsen-Coburg-Gotha, Herzogtum
Sachsen-Meiningen Herzogtum
Sachsen-Weimar-Eisenach, Großherzogtum
Schaumburg-Lippe, Fürstentum
Schwarzburg-Rudolstadt, Fürstentum
Schwarzburg-Sondershausen,
Waldeck-Pyrmont, Fürstentum
Württemberg, Königreich
 

Mit der Abdankung des letzten Kaisers und seiner Monarchen im November 1918 und die Ausrufung der Republik, war das deutsche Kaiserreich Geschichte.

 

Kaiserreich Silbermünzen

 

Adlerseite der 2 Mark Silbermünzen
Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 2 Mark Reichsmark Silbermünze, Jahrgang 1888. Geprägt von 1876 bis 1888.  

Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem großen Adler der 2 Mark Reichsmark Silbermünze, Jahrgang 1902. Geprägt von 1891 bis 1915

Kleiner Adler 1876 bis 1888
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich
  Großer Adler 1891 bis 1915
Design: Otto Schulz aus Berlin

 

  Adlerseite der 3 Mark Silbermünzen  
  Auf der Reichsmünze in Wert von Drei Mark aus Silber ist der große Adler, geprägt von 1908 bis 1918 zu sehen. Prägejahr dieser Münze 1913.  
   1908 bis 1918
Design: Otto Schulz aus Berlin
 

  

Adlerseite der 5 Mark Silbermünzen
Der kleine Reichsadler geprägt von 1874 bis 1889, Designer: Friedrich Wilhelm Kullrich. Fünf Mark Deutsches Reich Silbermünze von 1888.  

Der große Reichsadler geprägt von 1891 bis 1915, Designer: Otto Schulz aus Berlin. Fünf Mark Deutsches Reich Silbermünze von 1914.

Kleiner Adler 1874 bis 1889
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich
  Großer Adler 1891 bis 1915
Design: Otto Schulz aus Berlin

 

   Randansicht der Silbermünzen
Zwei Mark Drei Mark Fünf Mark
Detailansich vom geriffelten Rand der 2 Mark Silbermünze aus dem deutschen Kaiserreich. Detailansich vom Rand der drei Mark Silbermünze aus dem deutschen Kaiserreich. Der Rand ist Glatt und trägt die Inschrift: GOTT MIT UNS. Detailansich vom Rand der Fünf Mark Silbermünze aus dem deutschen Kaiserreich. Der Rand ist Glatt und trägt die Inschrift: GOTT MIT UNS.
Rand geriffelt mit 140 Kerben, ohne Inschrift, ohne Arabesken Glatter Rand mit Inschrift "GOTT MIT UNS" und Arabesken Glatter Rand mit Inschrift "GOTT MIT UNS" und Arabesken
 

 

Kaiserreich Goldmünzen

im Wert von 5 Goldmark (halbe Krone), 10 Goldmark (Goldkrone) und 20 Goldmark (Doppelkrone). Nachfolgend die Norm- Rückseiten der Kaiserreich Goldkronen;

 

Adlerseite der 5 Mark Goldmünze - halbe Krone
Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 5 Mark Reichsmark Goldmünze, Jahrgang 1877. Geprägt  1877 und 1878.
 Kleiner Adler: geprägt 1877 und 1878
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich

 

Adlerseite der 10 Mark Goldmünzen - Krone
Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 10 Mark Reichsmark Goldkrone, Jahrgang 1873. Geprägt1872 und 1873. Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 10 Mark Reichsmark Goldkrone, Jahrgang 1888. Geprägt von 1874 bis 1889. Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 10 Mark Goldmünze, Jahrgang 1888. Geprägt von 1874 bis 1889.
 Kleiner Adler 1872 und 1873
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich
 Kleiner Adler 1874 bis 1889
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich
 Großer Adler 1890 bis 1914
Design: Otto Schulz aus Berlin

 

Adlerseite der 20 Mark Goldmünzen - Doppelkrone
Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 20 Mark Reichsgoldmünze zu 1 Doppelkrone, Jahrgang 1888. Geprägt von 1874 bis 1889. Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem kleinen Adler der 20 Mark Doppelkrone Reichsgoldmünze, Jahrgang 1888. Geprägt von 1874 bis 1889. Das Bild zeigt die Seite der Münze mit dem großen Adler der 20 Mark Reichsmark Goldmünze zu einer Doppelkrone, Jahrgang 1912. Geprägt von 1890 bis 1915.
 Kleiner Adler 1871 bis 1873
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich
 Kleiner Adler 1874 bis 1889
Design: Friedrich Wilhelm Kullrich
 Großer Adler 1890 bis 1915
Design: Otto Schulz aus Berlin

 

   Randansicht der 5 Mark, 10 Mark und 20 Mark Goldmünzen
5 Goldmark 10 Goldmark 20 Goldmark
Detailansich vom glatten Rand der 5 Mark Goldmünze aus dem deutschen Kaiserreich. Detailansich vom Rand der 10 Mark Reichsgoldmünze aus dem deutschen Kaiserreich. Der Rand ist Glatt,  ohne Inschrift mit Arabesken. Detailansich vom Rand der  20 Mark Doppelkrone in Gold aus dem deutschen Kaiserreich. Der Rand ist Glatt und trägt die Inschrift: GOTT MIT UNS und Arabesken.
Halbe Goldkrone; glatter Rand ohne Inschrift, ohne Arabesken. Goldkrone; glatter Rand ohne Inschrift, mit Arabesken.
 
Doppelkrone; glatter Rand mit Inschrift "GOTT MIT UNS", mit Arabesken.