Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

500 Schilling, 1985, 2000 Jahre Bregenz, Münze Österreich

500 Schilling, 1985, 2000 Jahre Bregenz, Münze Österreich © aukauf.de

Bildgrößen: m l

500 Schilling (ATS), Österreich, 1985, 2000 Jahre Bregenz - Silbermünze

Material: AG, Silber 925/1000

Silbergehalt: 22,20 g

Gewicht: 24 g

Durchmesser: 37 mm

 

Vorderseite / Avers: Mittig der Wert; 500 SCHILLING, umrahmt von einem Kreis aus Wappen Schildern. Umschrift: REPUBLIK ÖSTERREICH

Designer Vorderseite / Avers: Edwin Grienauer

Rückseite / Revers: Ein Denar aus der römischer Zeit und das Siegel von Bregenz. Ober- und Unterhalb 2000 JAHRE 1985 BREGENZ.

Designer Rückseite / Revers: Kurt Bodlak.

Rand / Inschrift: Glatt mit vertiefter Schrift; FUENFHUNDERT SCHILLING. Trennzeichen;  Keine

 

Geprägt/Auflage: wurde die 500 Schilling Silbermünze

1985: 387.800
1985: Proof: 112.200 

Proof= Polierte Platte - ND= Doppeltes Datum - Select=Ausgesucht

 Münzarchiv für Münzen aus Österreich: Karte von Österreich mit Zusatzinformationen zum Ankauf von österreichischen 500 Schilling Münzen - Verkauf von Münzen aus Österreich

Prägeanstalten der Republik Österreich:

Prägestätte (Ö): Münze Österreich AG, Wien

 

Land: Österreich, Austria, Autriche, ATS

Währung: Schilling, Groschen

 



Das könnte Sie auch interessieren:

100 Schilling, 1978, Arlbergstrassentunnel - der Arlbergtunnel 500 Schilling, 1984, 100 Jahre Bodenseeschiffahrt, Voralberg - Gedenkmünze 500 Schilling, 1985, 40 Jahre Frieden in Österreich, Silber

Zurück


Österreich zur Zeit des Schilling